30Mrz

1. WCMX Workshop Berlin

1. WCMX Workshop Berlin

 

Drop In e.V. gibt Startschuss für ein regelmäßiges Angebot im Wheelchairskaten in Berlin

Der Verein Drop In – Forum für interkulturelle und politische Bildung e.V. lädt am Sonntag, den 14. Mai 2017 zum 1. WCMX-Workshop in Berlin ein. WCMX ist die Abkürzung für Wheelchair Motocross und steht für die Eroberung von Skateboardrampen mit dem Rollstuhl. Mit dem Projekt WCMX goes Berlin möchte der Verein im Rahmen seiner Inklusionsarbeit ein dauerhaftes und regelmäßiges Angebot in diesem Bereich schaffen.

Der Workshop wird durchgeführt von Deutschlands erstem professionellen Wheelchairskater David Lebuser. In einem Einsteigerkurs wird er die ersten Basics im WCMX zeigen. Dieser Kurs wird in einem geschützten Rahmen stattfinden, danach öffnen sich die Tore für alle Interessierten. David Lebuser und sein Team zeigen auf einer Demo ihr Können, anschließend dürfen sich auch die Zuschauer in einer offenen Session selber im Rollstuhl ausprobieren.

Die Veranstaltung ist kostenlos, um Voranmeldung für den Einsteigerkurs wird
gebeten unter: ritterhoff@dropin-ev.de

TERMIN: Sonntag, 14. Mai 2017
BEGINN: 13:00Uhr
ORT: Skatehalle Berlin, Revaler Str. 99, 10245 Berlin
PROGRAMM: 13:00 Uhr WCMX-Workshop mit David Lebuser
15:00 Uhr Demo
15:30 Uhr WCMX zum Ausprobieren für alle

Das Projekt wird ermöglicht durch die Förderung der Katarina Witt-Stiftung, sowie durch die Unterstützung der Skatehalle-Berlin und des reha teams berolina. Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie unter: www.dropin-ev.de und www.sitnskate.de

Pressekontakt: Drop-In e.V. /  presse@dropin-ev.de

17202871_423057624705015_6696679705565124891_n

 

Jahreskate

Jahreskate
loading